Vergnügungen

nach Bertold Brecht Es gibt wenig, das uns so erfüllt, wie sie Die Seele erfreut; unsere Augen leuchten lässt. Der Duft von Kaffee am frühen Morgen Die Sonne aufgehen sehen Die Welt mit offenen Armen begrüssen. Sie gestalten unseren Alltag Sind Oasen der Ruhe, Inseln der Zuflucht. Die Wärme der Sonnenstrahlen auf dem Gesicht spüren…

Schreibkultur

Der Mann mit den Scherenhänden (nein – nicht Johnny Depp), der grösste Entertainer, die Elenden. Ein unglaubliches Spektrum an Darbietungen. Seit vielen Jahren begeistert uns Hugh Jackman im Kino, im Theater oder auf Social Media. 
Als Berühmtheit spielt sich vieles seines Lebens in der Öffentlichkeit ab. Promis können kaum einen Apfel essen, ohne dass sofort…

#realityfriday episode #3

Hallo 🙂 Da bin ich wieder. Ich sitze zurzeit in einem tollen Café in der Hauptstadt und bin ein wenig kreativ, weswegen ich mir gedacht habe, ich stelle euch die Orte, an denen ich so meinen Kaffeegenuss auslebe, kurz vor. Heute: 5 Cafés, die ich liebe. (wie immer ist die Reihenfolge reiner Zufall und kein…

Komischkeiten

„Ich mag dich. Doch warum das so ist, das weiss ich nicht.“ Es ist erstaunlich, wie viel durch unser Unbewusstsein bestimmt wird. Wie wir uns in der Gegenwart bestimmter Personen verhalten oder wen wir mögen oder nicht. Nicht umsonst heisst es „Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck“. Habt ihr euch auch schon…

Von allem ein bisschen mehr

Die Waggon-Tür öffnet sich. Ich greife nach der Eisenstange und ziehe mich hoch. Die erste Schiebetür geht auf. Ich bewege mich von Sitzreihe zu Sitzreihe, auf der Suche nach an einem Platz, wo es mir gemütlich und komfortabel erscheint. Mir ist das sowieso ein Rätsel, nach welchen Kriterien sich Menschen einen Platz im Zug aussuchen…

Nordlicht

Die Skandinavier sind bekannterweise unglaublich beliebt. Spätestens, seit uns Anstrid Lindgren mit ihren Geschichten verzauberte und in den Norden entführte, orientiert sich die halbe Welt am nördlichen Zipfel Europas – egal ob Literatur, Design, Interieur, Dekoration oder seit einer Weile nun auch, wenn es um die eigene Lebenseinstellung geht. In Dänemark nennt sich das “Hygge”,…

Veränderung

„Lass dich nicht davon abschrecken, dass der Prozess noch nicht so aussieht, wie das fertige Produkt.“ Micha Kiparski Ich reise viel – im Laufe der Woche bin ich oft über mehrere Stunden hinweg unterwegs. Ohne dass ich mir viel Mühe gebe, verbringe ich einen Grossteil meiner Freizeit im Zug, im Bus oder in der Strassenbahn. Ständig…

Danke Bewunderung

Ich bewundere Menschen, die einfach losziehen, um das zu tun, was ihnen wichtig ist. Menschen, die aufstehen für die Dinge, die ihnen am Herzen liegen. Menschen, für die Risiko mehr für eine Empfehlung statt für eine tatsächlich Gefahr steht. Ich bewundere Menschen, die einen Unterschied machen. Menschen, die bewusst anders sind. Menschen, die vieles auf…

Denkpause

Arbeiten kann streng sein. Oder stressig. Oder mühsam. Vielleicht aber auch belastend. Aber vor Allem macht Arbeiten hauptsächlich Spass. Schon oft habe ich euch davon erzählt, wie sehr mir mein Beruf gefällt und wie oft ich mich in der Wahl dessen bestätigt fühle. Mein Alltag ist selten gleich und bietet nebst der vielen Abwechslung und…

#realityfriday episode #2

Ihr Lieben! Nachdem es letztes Mal was für das Auge gab (ist schon eine ganze Weile her merke ich gerade), habe ich mir gedacht, dass es diese Woche um die Ohren gehen soll, denn was wären wir ohne unser Gehör? In Basel gibt es auch unzählige Lokalitäten, an denen man Musik in Konzertform erleben kann….